Wohnensemble mit Charakter

Als größter Block des BOX SEVEN teilt sich das Quartier C auf in einen Miet- und einen Eigentumsbereich.
Die Mietwohnungen bilden dabei den nördlichen Abschnitt zur Weserstraße hin. Die 108 Eigentumswohnungen befinden sich dagegen im südlichen Teil – mit der Ostflanke schließt dieser direkt an das benachbarte Loftgebäude der denkmalgeschützten Schreibfeder-Passage an. Zum Eigentumsbereich von Quartier C gehören vier Wohnhäuser von individueller, klassisch-moderner Architektur, konzipiert mit jeweils sieben Geschossen und aufgeteilt in sieben eigene Hausaufgänge.

Die Dachgeschosse der Wohnhäuser sind fast durchgängig Staffelgeschosse mit umlaufenden Dachterrassen.

Quartier C
Wohnensemble mit Charakter

Quartier D
Grüne Aussichten, der Sonne entgegen